ASVZ - Akademischer Sportverband Zürich
 
» Skip Navigation LinksStart » Events » Forchlauf

 News

03.02.2016
Triathlon - Trainingslager Costa Brava
Das ASVZ Triathlon Trainingslager vom 25.3.-3.4. ist schon fast ausgebucht. Die maximale Teilnehmerzahl für die erste Woche wurde auf 40 erhöht. Wer noch mitkommen möchte, sollte rasch buchen.
Das zweite ASVZ Triathlon Trainingslager (22.4. - 1.5.) hat noch genug freie Plätze und ist sehr zu empfehlen: Ende April hat es weniger Leute im Giverola Resort und es ist dann schon wärmer als Ende März. Die Anmeldefrist für das zweite Lager wurde auf den 14.3. verlängert.
Das beliebte ASVZ Triathlon Trainingslager eignet sich für alle Stärkeklassen. Man kann bei beiden Lagern eine Verlängerungswoche buchen (15 Tage statt 8 Tage). Bei Fragen wendet man sich am besten direkt an Ueli: ueli.bieler@asvz.ch
Berglauf Sierre - Zinal
Exklusive Startplätze für den Berglauf Sierre - Zinal am 14.08.2016 inkl. Übernachtung.

 Artikel

Lauf doch mal ums Denkmal

Der Forchlauf 2015 ist mit 915 klassierten Läuferinnen und Läufer reibungslos über die Bühne gegangen. Allen Teilnehmern gratulieren wir herzlich zu den super Leistungen. Hier findest du die letztjährige Rangliste. Auf laufkalender.ch kannst du unseren Lauf bewerten. 
 
Der Forchlauf ist ein Abend-Halbmarathon, welchen der ASVZ jährlich veranstaltet. Teilnehmen dürfen für einmal nicht nur ASVZ-Teilnahmeberechtigte, sondern jede und jeder, der mit dem Laufvirus infiziert ist.
Zwischen 600 bis 900 Läuferinnen und Läufer nehmen jeweils in den 3 Kategorien (21.1 / 15.1 / 7.4 km) teil.
 
Die Teilnahme ist gratis – deine freiwillige Spende an die Sporthilfe Schweiz im Startgelände unterstützt den Schweizer Nachwuchssport.
 

Der nächste Forchlauf findet am 08. Juni 2016 um 19 Uhr statt.

Online-Anmeldungen sind ab sofort möglich.

 

(Vor-)Angemeldete Läufer können ihren Chip bis 18.30 Uhr im Startgelände abholen. Nachmeldungen vor Ort werden nur bis 17.30 Uhr angenommen!

Die Originalstrecke, der Halbmarathon über 21.1 km, führt vorbei am Adlisberg auf Waldwegen hoch über dem Greifensee bis zum Forchdenkmal und zurück. Ausserdem werden zwei kürzere Strecken angeboten.

Original: 21.1 km / 400 m Höhendifferenz
Mittel: 15.1 km / 265 m Höhendifferenz
Kurz: 7.4 km / 150 m Höhendifferenz

Compex und Comeback Physio helfen dir nach dem Lauf mit der Regeneration. Hier geht es zu den weiteren Informationen.

2013 Fotos: Adrian Villiger, Zürich

2012 Fotos: Kurt Dätwyler, Zürich

2011 Fotos: Andrea Schneider, Hombrechtikon

2010 Fotos: Andrea Schneider, Hombrechtikon

Gesamtleitung: Markus Urscheler

Administration: Astrid Burch

Copyright ASVZ. Alle Rechte vorbehalten.