» Skip Navigation LinksStart » Events » Forchlauf

 News

24.11.2016
Frühzeitig für SOLA-Stafette anmelden und Team-Dinner/Team-Meeting im Wert von CHF 300.- gewinnen
Mit einer frühzeitigen Anmeldung für die SOLA-Stafette sicherst du deinem Team nicht nur einen Startplatz, du hast damit auch Chancen auf einen coolen Teampreis! SOLA-Hauptsponsor Migros verlost unter den ersten 100 Anmeldungen 5 Gutschein-Karten für ein Team-Dinner/Team-Meeting im Wert von CHF 300.-. Anmeldebeginn zur SOLA-Stafette ist am 1. Dezember 2016.

 Artikel

Lauf doch mal ums Denkmal

Der Forchlauf ist ein Abend-Halbmarathon, welcher jährlich vom ASVZ organisiert wird. Teilnehmen dürfen nicht nur ASVZ-Teilnahmeberechtigte, sondern jede und jeder, der mit dem Laufvirus infiziert ist. Gestartet wird in 3 verschiedenen Kategorien (21.1 km / 15.1 km / 7.4 km).
 
Die Teilnahme ist gratis – deine freiwillige Spende vor Ort an die Sporthilfe Schweiz unterstützt den Schweizer Nachwuchssport.
 

Der nächste Forchlauf findet am Mittwoch, 7. Juni 2017 um 19.00 Uhr statt.

 

Kostenlose Online-Anmeldungen sind ab 02.01.17 bis 05.06.17, 23:59 Uhr möglich. Die Abholung des Chips (Startnummer) erfolgt am Wettkampftag von 16.30 bis 18.30 Uhr. Nicht abgeholte Chips werden mit CHF 20.00 in Rechnung gestellt.
Nachmeldungen vor Ort sind am Wettkampftag von 16:30 bis spätestens 17:30 Uhr gegen Gebühr von CHF 10.00 möglich. Bitte exakt passend als 10er-Note mitnehmen.

Die Originalstrecke, der Halbmarathon über 21.1 km, führt vorbei am Adlisberg auf Waldwegen hoch über dem Greifensee bis zum Forchdenkmal und zurück. Ausserdem werden zwei kürzere Strecken angeboten.

Original: 21.1 km / 400 m Höhendifferenz
Mittel: 15.1 km / 265 m Höhendifferenz
Kurz: 7.4 km / 150 m Höhendifferenz

2013 Fotos: Adrian Villiger, Zürich

2012 Fotos: Kurt Dätwyler, Zürich

2011 Fotos: Andrea Schneider, Hombrechtikon

2010 Fotos: Andrea Schneider, Hombrechtikon

Die Schweizer Sporthilfe fördert Schweizer Athletinnen und Athleten auf ihrem Weg an die Weltspitze. Eine Unterstützung, die insbesondere im Nachwuchsalter und in Randsportarten, wo mediale Präsenz, grosse Sponsoren und hohe Preisgelder ausbleiben, wichtig und wegweisend ist. Mit einer Fünfliber-Spende im Startgelände unterstützt du die Schweizer Sporthilfe und förderst damit die Olympiasieger, Welt- oder Europameister von morgen.

Gesamtleitung: Markus Urscheler

Administration: Astrid Burch

Copyright ASVZ. Alle Rechte vorbehalten.